Link (= Hyperlink)

Vermehrt wird statt Hyperlink kurz Link verwendet für eine Stelle auf einer Webseite, durch deren Anklicken eine Aktion ausgelöst wird. Typische Aktionen sind:

Links müssen zur Steigerung der Usability (Benutzerfreundlichkeit) als solche auf einen Blick erkennbar sein. Damit auch Menschen mit Sehbehinderung Links sofort erkennen, sollten sie mittels Unterstreichung gekennzeichnet sein.

Die Internet-Welt unterscheidet zwischen internen und externen Links:

Gemäss Web-Konventionen öffnen sich interne Links im selben, externe Links in einem neuen Fenster des Browsers.

 

zurück zur Übersicht